Filmproduktion Erfurt & Leipzig

GECKO.1 - Filmproduktion Erfurt & Leipzig ist eine Agentur fĂŒr professionelle Filmproduktion. Wir drehen hochwertige Werbefilme fĂŒr Web, Social Media, Kino und Messen. Das reicht vom kleinen Clip ĂŒber Imagefilme, Aftermovies, ErklĂ€rfilme und Werbespots bis hin zu modernen Recruitmentvideos fĂŒr erfolgreiche FachkrĂ€ftegewinnung.

Wir beraten euch im Vorfeld strategisch zum Einsatz von Videos im Marketing und entwickeln Konzepte passend zu eurer Zielgruppe und deren Mediennutzung. Damit die fertigen Videos auch wirken, unterstĂŒtzen wir mit viel Erfahrung bei der Distribution oder ĂŒbernehmen sie auf Wunsch einfach komplett.

unserer Filmproduktion-Referenzen

Unser Portfolio als Filmproduktion und Filmagentur erweitert sich stĂ€ndig. Hier eine kleine Auswahl an aktuellen Imagefilmen Werbespots, Aftermovies, Recruitment- und ErklĂ€rvideos,
Play Video
Hallescher FC - Trikot-Release 2020
Play Video
Homestory – App zur Immobilienfinanzierung
Play Video
Stadt Naumburg
Play Video
BESV - Das E-Bike fĂŒr alles
Play Video
Jenoptik – Complianceregeln
Play Video
Capelli Sport – MSV Duisburg
Play Video
Möve Bikes – RevolutionĂ€res Antriebssystem Cyfly
Play Video
FC International Leipzig

unsere Filmproduktionen

Als Filmproduktion und Filmagentur wird die Liste erfolgreicher Filmprojekte stetig lÀnger. Verschafft Euch Žnen Eindruck durch diese Auswahl an aktuellen Imagefilmen Werbespots, Recruitmentfilmen und Social-Media-Clips.

Behind The Scenes

ZACK. BUMM. ANGRIFF!

Schluss mit dem Vergleich der ganzen Agenturen. Lasst uns ĂŒber Euer Vorhaben sprechen und kurz kennenlernen.
WennÂŽs passt, passt's. Wenn nicht, könnt ihr ja weitergooglen. 😉

Fragt uns an!

Wie lÀuft eure Filmproduktion ab?

Bei den ersten Kundenkontakten zu einer Videoproduktion bekommen wir immer wieder die Frage gestellt, wie eine Filmproduktion ablĂ€uft. Wir geben Euch hier einen Überblick zu unserer Vorgehensweise, die sich im Grunde zu der von anderen Agenturen kaum unterscheidet - jedenfalls in der Mitte. Bei uns gibt es eine Beratung mit Marketing-Know-How am Anfang und UnterstĂŒtzung bei der Distribution, nachdem das Video fertig ist.

Beratung
Vorproduktion
Filmproduktion
Postproduktion
Distribution

Beratung

In der Regel beginnt unsere Zusammenarbeit mit Eurer Kontaktfrage und einer groben Kalkulation entsprechend Euren WĂŒnschen und Vorstellungen. Mit unseren Videomarketinggenen bieten wir Euch dazu wichtigen und hilfreichen Input, der Eure Gedanken ergĂ€nzt oder manchmal auch völlig ĂŒber den Haufen wirft.

Bei komplexen Vorhaben, die zahlreiche Filmproduktionen im Rahmen einer Marketingstrategie erfordern, kann die Beratung & Konzeption losgelöst beauftragt werden. Üblicherweise gelangt Ihr aber kostenfrei bis zu einer Idee, die bei Eurer Zielgruppe das bewirken wird, was ihr Euch als Kommunikationsziel gesetzt habt. - Infos vermitteln, Emotionen erzeugen, Image aufbauen, Kaufreiz schaffen
was auch immer Ihr wollt.

SpÀtestens jetzt gibt es von uns ein ganz konkretes Angebot.

Wir glauben an das Erfolgsgeheimnis „Arsch auf Eimer“. Nur wenn wir genau wissen, wie Ihr und Eure Zielgruppen ticken und was Ihr im Schilde fĂŒhrt, können wir das Video liefern, was genau passt. Vielleicht denkt ihr, dass es doch gar nicht so kompliziert sein muss. Dann sagen wir: „Doch!“. Menschen können weitgehend frei entscheiden, ob sie ein Video schauen und wenn ja, wie aufmerksam. Da uns das so wichtig ist, bekommt Ihr diesen ersten Abstimmungsaufwand gratis.

Vorproduktion

Bei der Vorproduktion geht es vor allem darum den Film möglichst komplett zu „erdenken“ und die weiteren Arbeiten organisatorisch zu planen. Zeit, die man hier an der falschen Stelle spart, fĂŒhrt zu spĂ€terem Mehraufwand oder mindert sogar die QualitĂ€t.

Nichtsdestotrotz ist nicht fĂŒr jede Videoproduktion ein Storyboard nötig und so gibt es abhĂ€ngig von Eurem Projekt standardisierte Vorgehensweisen, die sich im Detail etwas unterscheiden.

Aus der Idee wird ein Konzept, aus dem Konzept ein Treatment (Handlungsablauf), aus dem Treatment eine Shotlist und aus der Shotlist eventuell auch ein Storyboard. Keine Angst, ihr mĂŒsst nicht unbedingt jeden Schritt absegnen! 😉 Es geht darum soweit als möglich festzulegen, was beim Dreh passiert.

Ablauf Vorprodution

Organisatorisch klĂ€ren wir einige Dinge mit Euch ab und um andere kĂŒmmern wir uns allein. FĂŒr einen Imagefilm mĂŒssen wir mit Euch einen Drehplan erstellen, doch fĂŒr die Requisiten bei einer Werbespotproduktion machen wir uns selbst in die Spur. GrundsĂ€tzlich werden AufwĂ€nde von Euch soweit als möglich ferngehalten.

Filmproduktion

Kurioser Weise dauert die Phase der Filmproduktion meist nur wenige Tage, bindet aber viele Ressourcen.Hier konzentriert sich der technische Aufwand und hier werden auch die meisten Mitarbeiter auf einen Schlag benötigt. Neben der Kamera und den Objektiven braucht es zusĂ€tzliche Technik zur FĂŒhrung der Kamera (Gimbal, Kran, Stativ etc.), Licht und Ton. Die TeamgrĂ¶ĂŸen liegen hĂ€ufig bei mindestens drei Personen und exklusive der Darsteller, können auch mal zehn Experten am Set umherturnen. FĂŒr szenische Drehs werden dann noch Requisiten benötigt oder ein Studio wird eigens eingerichtet.

Ihr könnt beim Dreh dabei sein und noch aktiv Einfluss nehmen oder einfach zuschauen. Wir planen in der Regel mit bis zu acht Stunden vor Ort, doch es kann auch mal lĂ€nger dauern. Zum einen hat Planbarkeit Grenzen und zum anderen braucht es teilweise besondere Bedingungen fĂŒr gute Aufnahmen. HĂ€ufig zum Beispiel wird das Licht von spĂ€ten Nachmittagen oder der Sonnenuntergang/-aufgang genutzt.

Ablauf Video-Produktion

Postproduktion

Meist sind unsere Filmproduktionen so getaktet, dass wenige Tage nach dem Dreh bereits der Schnitt beginnt, damit eure Deadline eingehalten werden kann. Der Cutter oder die Cutterin sichten das Material, besprechen sich zu eventuellen Änderungen mit der Regie und schneiden dann entlang der Shotlist oder dem Storyboard. Falls es sich um ein Video mit Off-Stimme handelt, wird die bereits unter die Videoeinstellungen gelegt oder aber ein Musiktitel bestimmt das Tempo und den Stil des Schnitts. NatĂŒrlich gibt es auch Filme wie zum Beispiel Werbespots oder Interviews bei denen die Personen mit Text auch im Bild zu sehen sind. Dann richtet sich alles danach.

Ist ein Grobschnitt fertig, wird dieser von der Regie abgenommen. Wenn er bereits nah am gewĂŒnschten Endresultat dran ist, wird er Euch zugesendet. Andernfalls durchlĂ€uft er eine interne Korrekturschleife oder wird grob farbkorrigiert und bereits etwas vertont. Nach Eurem Feedback, besprechen wir mit Euch mögliche Anpassungen und liefern die nĂ€chste Fassung. Sagt ihr „Tippitoppie!“, dann starten wir ins Feintuning, was den Filmschnitt betrifft, vertonen das Ganze und setzen uns an die Farbkorrektur. Da wird im ersten Schritt wirklich korrigiert. – Hier ein bisschen mehr Kontrast, da etwas mehr SĂ€ttigung und bei einer anderen Einstellung ein wĂ€rmerer Weißabgleich. Das sieht dann ganz schick aus, doch ist erst mit dem sogenannten Grading der richtige Look möglich. Das ist eine kĂŒnstlerische und auch strategische Herangehensweise an das jeweilige Bild. Indem beispielsweise einige Bereiche im Bild abgedunkelt und andere aufgehellt werden, können die Blicke der Zuschauer gelenkt werden.

Selten haben Filmproduktionen einen 100%igen Realfilmanteil. HĂ€ufig gibt es eine Logoanimation, eine Art Abspann, animierte Zwischensequenzen oder es handelt sich in GĂ€nze um einen animierten Film. Diese Animationen entstehen parallel und werden in den Film eingesetzt.

Schluss, aus, vorbei? – Nö. Der Film muss noch optimal im geeigneten Codec und Containerformat gerendert werden, ganz in AbhĂ€ngigkeit von Verwendungszweck und Plattform (Kino, Youtube, Instagram usw.). Idealerweise folgen dieser finalen Schnittfassung an die jeweilige Plattform angepasste Fassungen. Typisch ist da, dass man eine Version in 16:9 und eine in 9:16 hat.

Distribution

Jetzt reicht es aber?! – Nein. Filmproduktion fertig, aber noch niemand hat das Video gesehen. Es braucht unbedingt eine geeignete Distributionsstrategie. Was, wenn man fĂŒr viel Geld einen Werbespot produziert, den dann nur 100 Leute sehen. An dieser Stelle wird aus Videoproduktion richtiges Videomarketing. Wir bieten Euch UnterstĂŒtzung bei der Verbreitung der Videos. Das umfasst Tipps zur Plattform, Titeln, korrektem Upload, Beschreibungen etc. Gern ĂŒbernehmen wir fĂŒr Euch auch die Schaltung mit vereinbartem Mediabudget. So könnt Ihr Eure Videos pushen, statt darauf zu warten, dass sie auf Euren KanĂ€len gefunden werden.

THINK. RECORD. IMPRESS.

Warum wir?

Diesen Anreißertext liest doch eh niemand, oder!? – Wenn doch, dann ruf uns an und Du bekommst 5% Rabatt mit dem Code ICHLESEGRÜNDLICH. Kein Scherz!

Individuelle Film-Produktionen

Eure Film­produktionen mĂŒssen richtig schick, ausgefallen und einzigartig sein. Nur so funktioniert das im Zusammenspiel mit Eurem restlichen Marketing. Wir versprechen, Ihr werdet zufrieden sein!

Komplettes Video-Marketing

Unterhaltsame Film­produktionen allein bringen keinen Werbeerfolg. Sie sollten Eure Zielgruppe erwischen (Distribution) und etwas bei ihr auslösen (Reaktion)! Wir arbeiten ganzheitlisssschhhhh.

23.000 Jahre Gesamterfahrung

Stimmt nicht. Aber unser internes Team und die Kollegen und Kolleginnen aus unserem Netzwerk haben echt schon viel erlebt in der Filmbranche.

VerstÀndinis

Wir legen erst los, wenn wir Euer Thema und Eure Problematik wirklich verstanden haben. Klingt logisch? Finden wir auch.

Fettes Equipment

Wir drehen mit Sony, Blackmagic und RED Kameras. Dazu jede Menge Licht- und Tontechnik. Wenn noch was fehlt, können wirŽs leihen.

SPASS, YEAH!

Niemand in unserem Team macht das Ganze nur als Job. Wir lieben Filme und freuen uns, den nÀchsten mit Euch auf die Beine zu stellen!

Erfolg vor Selbst­verwirklichung

Klar stehen wir drauf, wenn es am Ende nach Hollywood aussieht. Manchmal ist aber ein „einfacher“ Film das effizientere Mittel fĂŒr Euch.

BilderrÀtsel

Genau! Raff dich auf, ruf uns an oder schreib Žne Mail. Dann erzÀhlst du uns, was Eure Ziele sind.
Wir zaubern Euch ein paar schöne Ideen und dann tĂŒten wir den Deal ein.

Fragt uns an!
Aus unserem Magazin
Unsere Standorte & TĂ€tigkeitsbereiche

Wir haben unsere BĂŒros in den MedienstĂ€dten Leipzig und in Erfurt. Damit decken wir den mitteldeutschen Raum ab und sind zudem fĂŒr nationale Filmproduktionen im Norden und im SĂŒden Deutschlands schnell vor Ort. Unsere Teams bestehen aus zahlreichen Festangestellten und sie werden durch ein nationales Netzwerk an freien Filmschaffenden erweitert. Je nach KomplexitĂ€t der Produktionen stellen wir so den entsprechenden Personalbedarf sicher.

[my-image-map]

FAQ - hÀufig gestellte Fragen zu unseren Filmproduktionen aus Erfurt & Leipzig

Wie wĂ€re es mal mit einer modernen Dokumentation? Oder einem ĂŒberzeugendem Recruitingvideo? GECKO.1 bietet vom großen ImagefilmÂ ĂŒber einen Werbespot bis hin zu Social-Media-Clips eine große Bandbreite an Filmen an. Wer sich noch nicht sicher ist, was fĂŒr das gewĂŒnschte Ziel das Richtige ist, profitiert von einer umfangreichen Marketingberatung.

Die Kosten fĂŒr eine Filmproduktion hĂ€ngen von der KomplexitĂ€t des Films, der Anzahl der Drehtage und vielen anderen Faktoren ab. Steht die Filmidee schon fest oder muss zunĂ€chst ein Konzept entwickelt werden? Braucht es Darsteller, Locations oder Sprecher fĂŒr den Film?
Bei der Bewertung von billig und teuer sollte auch bedacht werden, was der Film letztendlich bewirken kann. Mit dem Ansatz im Videomarketing kann GECKO.1 den Film genau auf die BedĂŒrfnisse der Zielgruppe ausrichten und maximalen Erfolg bewirken. Und das ist ja dann sein Geld wert - oder?

Erfurt und Leipzigs sind zwei der schönsten StĂ€dte Deutschlands. GECKO.1 scheut sich aber auch nicht davor, fĂŒr einen Dreh auch mal weiter zu fahren. Das Gute: Durch die zwei Standorte kann so mancher Ort deutlich schneller und kostengĂŒnstiger erreicht werden.

Mit Sitz in Erfurt und Leipzig deckt GECKO.1 den gesamten mitteldeutschen Raum ab. DarĂŒber hinaus ist in Zusammenarbeit mit einem großen Netzwerk an Externen eine Produktion in den angrenzenden BundeslĂ€ndern möglich:

  • Hessen
  • Sachsen-Anhalt
  • Brandenburg
  • Niedersachsen
  • Bayern

In der Regel werden die Projekte in einem Zeitraum von 3-6 Monaten abgeschlossen. Dank jahrelanger Erfahrung und Routine kann ein Film auch mal deutlich schneller produziert werden. In einem persönlichen GesprĂ€ch lĂ€sst sich ĂŒber jede Deadline reden.

magnifier